Alle anders- alle schön #noshame

am Donnerstag, 05 September 2019.

Alle anders- alle schön #noshame
Start der Kampagne "Alle anders - alle schön #noshame"
In Kooperation mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Oberhausen startete am 04.09.2019 gemeinsam mit dem Jugendparlament die Kampagne "Alle anders - alle schön #noshame".
Durch diese Kampagne soll ein regionales Zeichen gegen Bodyshaming und gegen falsche, gesundheitsgefährdende Schönheitsidale gesetzt werden, die man besonders in den sozialen Medien wiederfindet.
Ihr seit neugierig und möchtet gern euch an der Kampagne beteiligen?
Das Einzige, was ihr tun müsst, wäre ein Foto mit dem Hashtag #noshame von euch in den sozialen Medien zu posten, auf dem ihr die Postkarte in die Kamera haltet.
Den Link zu der Postkarte findet ihr hier zum Download.

Besuche auch unseren YouTube-Kanal

 
 

Besuche auch unsere Instagram-Seite